09.02.2015 18:07

2er Ausbilderkurs von Philippe Karl's Ecole de Legerete mit Sabine Mosen

Ein paar Fotos von unserem 2ten Kurs:-)


13.07.2014 19:17

1. Ausbilderlehrgang der Ecole de Légèreté mit Sabine Mosen

Seit diesem Wochenende bin ich fix bei der Schule der...


Meine Pferde

Basad
Honesto


Details ansehen -->

"Hier darf ich sein so wie ich bin"

In meinem Reittraining haben Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen, die Möglichkeit sich frei zu entfalten, neue Wege zu entdecken, die Seele baumeln zu lassen, die Natur in all ihrer Vielfalt zu erleben, das Pferd kennenzulernen und zu spüren, mit den Pferden zu spielen, neue Freunde finden ob Mensch oder Tier, sich selber kennenlernen und so sein "wie man ist".

Das Pferd vermittelt eine Art Ganzheitserfahrung, weil es den Menschen über alle Sinne anspricht.Schon beim Streicheln eines warmen Pferdekörpers, werden die Unterschiede zwischen feinem und grobem Haarkleid, viele Informationen für die taktile Wahrnehmung geboten.Das Beste an den Pferden ist, dass sie nicht reden. Sie fühlen und nehmen Dinge an uns wahr, die sie durch ihre Reaktion zeigen.Damit erfährt der Mensch intuitiv etwas über sich. Man versucht die Wünsche und Stimmung des Pferdes zu erkunden und wird aktiv.Dies ermöglicht unbegrenzt soziales Lernen im Kontakt mit dem Pferd.Auch die Position des Schwachen wird vom Pferd verstanden, es begegnet den Menschen mit Rücksichtsnahme und Geduld.